· 

Ich trage dein Herz...

Heute bin ich sentimental angehaucht...

Ich habe das erste Mal - wie vielleicht einige von euch - von E.E. Cummings gehört, als ich den Film "In den Schuhen meiner Schwester“ (2005) sah. Mich hat dieses Gedicht so berührt... und speziell diesen Auszug "Ich trage dein Herz... ich trage es in meinem Herzen". Ich kann nicht sagen, was daran mich so fasziniert - dass Cummings die Liebe mit der Allmacht der ganzen Welt beschreibt... ich weiß es nicht. 

 

Aber lest vielleicht selbst einmal und das ganze Gedicht vom E.E. Cummings (Edward Estlin Cummings), der bereits als 10jähriger seine Gedanken in Gedichtform setzte. Und vielleicht habt ihr Lust, mit eure Interpretation in den Kommentaren zu hinterlassen...?

 

Ich trage dein Herz

Ich trage dein Herz bei mir.
Ich trage es in meinem Herzen.

Nie bin ich ohne es.
Wohin ich auch gehe, gehst du, meine Teure.
Und was auch immer nur von mir allein getan wird, ist dein Werk, mein Schatz.
Ich fürchte kein Schicksal, weil du mein Schicksal bist, meine Liebste.
Ich brauche keine Welt, weil du meine Schöne, meine Welt bist, meine Wahre.

Du bist, wofür ein Mond jemals stand.
Und was eine Sonne auch immer singen wird, bist du.

Hier ist das tiefste Geheimnis, um das keiner weiß.
Hier ist die Wurzel der Wurzel und die Knospe der Knospe
Und der Himmel des Himmels, eines Baumes namens Leben;
Der höher wächst, als die Seele hoffen, der Geist verbergen kann.
Und dies ist das Wunder, das die Sterne in ihren Bahnen hält.

 

Ich trage dein Herz.
Ich trage es in meinem Herzen.

Mir gefällt die englische Originalfassung fast noch besser... hier ein Netzfund.

Das Gedicht - von Cummings selbst vorgetragen:

Quelle: YouTube / Jonathan Dubé

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Erika-Brigitta (Samstag, 03 September 2022 14:19)

    Seit vielen Jahren berührt mich dieses Gedicht immer wieder zutiefst! Als die Liebe meines Lebens schwer krank war, habe ich es ihm vorgelesen - er sagte, es sei traumhaft! Ich habe später ein paar ausgesuchte Zeilen in die Todesanzeige setzen lassen… Es war genau das Passende für IHN - für uns…!

  • #2

    Sabine Dressel (Sonntag, 09 April 2023 23:03)

    Ein wunderbares Gedicht... so viel Gefühl... aus der Tiefe des Herzens

  • #3

    Karin Semmler (Montag, 11 September 2023 16:47)

    Dies ist ein ganz wunderbares, gefühlvolles Gedicht. Als ich den Film das erste Mal sah, habe ich mich sogleich auf die Suche nach dem Verfasser gemacht, weil es mich tief berührte. Es ist ein ganz besonderes Gedicht. Ich liebe Gedichte und habe viele Bücher davon, aber dieses berührte mein Innerstes, auf sentimentale Art und Weise.

  • #4

    Thomas (Montag, 23 Oktober 2023 19:08)

    So ein schönes Gedicht!! Echt toll!!

  • #5

    Gertrud M. Heine (Donnerstag, 14 Dezember 2023 20:57)

    Bei diesem Gedicht denke ich besonders an meinen Sohn, der sein Lebensglück nicht gefunden hat und trotzdem liebe ich ihn.

  • #6

    Patricia Outland (Freitag, 15 Dezember 2023 11:52)

    Ihr Lieben - ich habe gerade jetzt realisiert, was das Gedicht in allen von euch "ausgelöst" hat und danke euch für euer Vertrauen und eure Zeilen! Und so hat jede... jeder... seine Geschichte zu diesem Gedicht. Ich wünsche jedem/jeder von euch eine unglaublich intensive und harmonische Zeit mit viel "Gespür" für eigene Belange und andere Angelegenheiten. Und mir auch... danke euch!!! ♥

  • #7

    Sabine J. (Dienstag, 26 Dezember 2023 01:06)

    So ein wunderbares Gedicht!
    Es ist alles gesagt, man kann es so deutlich spüren.
    Wie schön können Worte sein,…
    Wir brauchen nur die Richtigen, um glücklich zu sein.

  • #8

    Sylvia (Montag, 25 März 2024 09:10)

    Ich habe auch diesen Dichter nach dem o.g. Film gesucht, da es mich so tief berührt hat. Tränen liefen mir über das Gesicht, da ich in einer großen privaten Krise mit meiner großen Liebe steckte. Das Gedicht hat uns beide so berührt, dass wir es während unserer schweren Zeit der Verletzung und des Entfremdens unserer Beziehung wieder durch das Begreifen und Fühlen unserer Liebe zueinander geschafft haben.
    Danke dem Dichter...

  • #9

    Andrea R. (Mittwoch, 01 Mai 2024 18:58)

    Ich habe mir den Film schon oft angeschaut und hatte jedesmal Tränen in den Augen, das Gedicht lässt mich einfach nicht los ,einfach nur wunderschön.

Kontakt

paodesign - Patricia Outland

#BasementCraftroom Niederneureuth 60

94164 Sonnen

Niederbayern/Deutschland

 +49 176 728 276 72
Email-Formular
www.paodesign.de

SocialMedia

So finden sie mich

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

PaperArt